Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Angebot und Vertragsabschluss

(1) Für den Inhalt des jeweiligen Eintrages ist ausschließlich der Betreiber des jeweiligen Geschäftes verantwortlich.
Bilder und Text gehören dem jeweiligen Betreiber. Die Urheberrechte sämtlicher Bilder gehören Sasportas 2 UG - dem Portalbetreiber.
(2) Wir weisen darauf hin, dass die Redaktion keinerlei spezifische Empfehlungen bzw. Zahlungen in Anspruch nimmt. Jedes Angebot muss mit dem jeweiligen Betreiber abgesprochen werden.
Für die Richtigkeit des jeweiligen Angebotes können wir leider nicht haften. Sollten Sie feststellen, dass sämtliche Angaben nicht korrekt sind, bitten wir Sie uns umgehend per E-Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) zu informieren.

§ 2 Sonstiges

(1) Dieser Vertrag und die gesamte Rechtsbeziehung der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
(2) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden oder eine Lücke enthalten, so bleiben die übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.
(3) Bei etwaigen aus dem verwendeten Text- und Bildmaterial resultierenden Rechtsstreiten mit Dritten wird Sasportas 2 UG. nicht haften.
(4) Sasportas 2 UG liefert im Rahmen eines Info-Auftrages nur Wissen bzw. intellektülles Eigentum.
Mit dem mündlichen, oder schriftlichen Abschluss eines Auftrages, verpflichtet sich der Kunde nur urheberechtliches erlaubtes , bzw. eigens entworfenes Material zu liefern (Bild, Text, Video, oder andere Formate).
Dem Kunden bzw. Geschäftsbetreiber ist verständlich und klar, dass die unbefugte Nutzung von Texten, Bildern, jedes andere digitale Medienformat (Bilder aus dem Internet, Film, Musik etc.), oder gedrucktes Material (Zeitung, Zeitschrift, Poster etc.) unzulässig ist und die Urheberrechte eines Dritten verletzt werden können. Eine unbefugte Nutzung kann zu kostspieligen Abmahnungen bzw. Klagen führen. Sasportas 2-UG wird für solche Rechtsstreitigkeiten nicht haften.
(5) Haftungsausschluss: Sasportas 2 UG haftet nicht für die hier angebotene Dienstleistungen bzw. für die Richtigkeit des jeweiligen Inhaltes.
Für jeden Fall der Unwirksamkeit ist die Höhe der Schadenersatzkosten auf max. die Höhe des Auftrages zu beschränken.
(6) Textinhalte und Bilder werden vom Kunden geliefert, diese werden im Rahmen dieses Vertrages einmalig implementiert.
Eine Änderung der hier nicht vereinbarten Anforderungen ist mit zusätzlichen Arbeitskosten verbunden.
(7) Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten betreffen, Leben, Gesundheit oder Körper betroffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungshilfen.
(8) Nebenabreden und Änderungen des Vertrags bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform. Dieses Formerfordernis kann weder mündlich noch stillschweigend aufgehoben oder außer Kraft gesetzt werden.

Sasportas 2 UG (haftungsbeschränkt)